Besuche das Spor Festival für zeitgenössische Musik und Klangkunst vom 27. April bis 1. Mai in Aarhus

Spor Festival für zeitgenössische Musik und Klangkunst, 27. April – 1. Mai in Aarhus

Das diesjährige Spor Festival bietet eine breite Palette von Werken zeitgenössischer Klangkünstler’*innen sowie ein Seminar, das von Sound Art Lab, Struer Tracks und Spor Festival in Zusammenarbeit mit Snyk und dem Dänischen Komponistenverband organisiert wird. Wissensaustausch und Dialog darüber, wie Klangkünstler*innen und Kultureinrichtungen mit Nachhaltigkeit und grünem Wandel arbeiten können. Hier kannst du mehr erfahren und dich für das Sound & Art Annual Meeting #1: Sustainability anmelden.

Andreas Engström, der in Berlin sitzende Kurator von Kontraklang, sagt über das Spor Festival:

„Seit ich das Festival das erste Mal besucht habe (gerade in 2007), wurde immer deutlich gemacht, dass der Fokus auf den einzelnen Werken und Projekten liegt, wodurch Spor sich mit der Zeit zu dem vielleicht vordersten Festival für neue Musik in Nordeuropa entwickelt
hat“.

Besuche das Spor Festival und sieh dir das komplette Programm hier an

Foto: Niklas Ottander